Konzerte & Party

Whitney Houston auf Platz 1 der Album-Charts

WhitneyHoustonDamit steht die 46-Jährige erstmals seit dem Soundtrack zu „The Bodyguard“ wieder an der Spitze. Es ist zugleich das erste Album der Diva nach turbulenten sieben Jahren Pause, in denen Houston bestenfalls mit Drogeneskapaden und Ehekrieg in den Schlagzeilen war.

Auf Rang zwei der Charts kam Semino Rossi mit „Die Liebe bleibt“. Vorwochensieger Jan Delay („Wir Kinder vom Bahnhof Soul“) rutschte auf den dritten Platz.

Quelle: AP/csr

Mehr über Cookies erfahren