Konzerte & Party

Winterquartier – Straßenmusikerasyl in Friedrichshain

StraßenmusikDer Straßenmusiker ist ein zuweilen lästiger und dennoch unabdingbarer Bestandteil unserer urbanen Koexistenz.
Im Einklang mit Autolärm, Hundegebell und Kindergeschrei fabriziert er den Soundtrack der Stadt. Egal ob er aus Sydney kommt und zur Schrammelgitarre Songs von Neil Young und Bob Dylan singt, ob er in Odessa studiert hat und Bachkantaten auf seinem Fagott zum Besten gibt oder ein blutjunger Rapper aus Marzahn ist, der seine neuesten Reime ausprobiert, sie alle teilen ein Leid: Ihre Bühne ist eigentlich eine Einkaufsmeile, und ihr Publikum besteht aus desinteressierten Passanten. In der kalten Jahreszeit ist das Straßen­musizieren ein noch härteres Brot als sonst, und deshalb bekommen die Stars der Bürgersteige nun ein überdachtes Winterquartier in der Theaterkapelle in Friedrichshain, wo sie dann „richtige“ Konzerte spielen dürfen.

Text: Jacek Slaski

Winterquartier – Straßen­musiker­asyl, Theaterkapelle, Boxhagener Straße 99, Friedrichshain, jeden 1. Dienstag im Monat, Auftakt: Di 2.2., 21 Uhr, AK: 5/3 Euro

Mehr über Cookies erfahren