Konzerte & Party

Youssou N\Dour will Präsident werden

Youssou N'Dour

Youssou N’Dour tritt im Februar 2012 bei den Präsidentschaftswahlen in seiner Heimat Senegal gegen Amtsinhaber Abdoulaye Wade an. Wie der französische Auslandssender RFI berichtete, gab der Musiker dies am Montag bekannt. Der 52-Jährige wolle den seit dem Jahr 2000 regierenden Präsidenten des westafrikanischen Landes ablösen.
N’Dour wurde als Musiker Mitte der 1990er Jahre einem weltweiten Publikum bekannt, als er mit dem Song „Seven Seconds“ im Duett mit Neneh Cherry die Hitlisten stürmte. In seiner Heimat betreibt der Senegalese eine eigene Mediengruppe, zu der u.a. eine Zeitung, eine Radiostation und eine Fernsehstation gehören.

Foto: Henryk Kotowski / Creative Commons Lizenz

Mehr über Cookies erfahren