Essen & Trinken in Berlin

Kreuzberger Mischung

Für Saufkumpane und Schwiegereltern: Das Rau & Herzlich definiert die Kiezkneipe mit viel Geschmack

Industrieleuchten für’s Gemüt, Foto: Rau&Herzlich

Gastro-Pub Der Name klingt schon nach dem wahren Kreuzberg. Und tatsächlich umweht das hübsche Ecklokal ein typisches Berliner Flair und eine bunte Gästeschar. Im Zentrum ein nackter Backsteintresen, darüber Industrieleuchten, darunter Dielenboden und kerzenbeleuchtete Holztische mit angemessener Patina. Das Rau & Herzlich ist gemütlich und rowdy zugleich. Passend für Saufkumpane und Schwiegereltern.

Lutz Rau und Timo Häbele haben diesen Ort geschaffen, der ordentliches Trinken mit einer frischen und entspannten Küche pfiffig vermählt. Die Karte ist klein und saisonal geprägt. Fünf Vorspeisen, fünf Hauptgerichte. Dazu einige Beilagen, Sandwiches und Desserts. Eine gute, zeitgemäße Mischung zwischen BBQ und veganen Gerichten. Herrlich der gebeizte Lachs mit Rote Bete, Wasabi Creme, lauwarmen Kartoffeln und Haselnüssen zu 10,50 Euro. Das Beef Tartar mit Kapern, Senfkörnern und Onsen-Ei zu zwölf Euro verströmt ein seidiges Mundgefühl und eine ausgewogene Würzung, die nicht besser schmecken könnte. Highlight für Fleischesser dürfte indes die zwölf  Stunden Sous Vide gegarte Rinderrippe sein. Butterzart im Inneren und doch mit kraftvollen BBQ-Röstaromen außen herum. Dazu getrüffelter Kartoffelbrei mit deftiger Bratensoße und zweierlei Zwiebeln (14 Euro). Alternativ zur Fleischeslust kämen Kürbissuppe, Salate oder die Erbsen Falafel mit Zitronengras, Couscous und Tomaten-Paprika in Frage.

Die beiden Betreiber kennen sich aus der gemeinsamen Tätigkeit in der Booze Bar in Friedrichshain, womit ein sorgfältiges Getränkeangebot garantiert ist. So sitzt es sich auch entspannt am Tresen zu einem der feinen Cocktails, einem der sieben offenen Weine von Peth-Wetz aus Rheinhessen (ohnehin erobert dieses trinklaunige Weingut gerade Berlin) oder einem frisch gezapften Feierabendbierchen. Glücklich, wer so eine Einkehr in seinem Kiez hat.Peter Eichhorn

Rau & Herzlich Glogauer Str. 9, Kreuzberg, Tel. 61 28 68 72,
So & Di–Do 17–24 Uhr, Fr & Sa 17–1 Uhr, bei Facebook:
Rau und Herzlich3325