• Kultur
  • 1000 Gründe Berlin zu lieben

Kultur

1000 Gründe Berlin zu lieben

Ampel_Prenzlauer_Berg_Foto_Harry_SchnitgerOder: „Berlin ist der perfekte Mix verschiedenster Kulturen, Ansichten, Lebensweisen. Es gibt praktisch nichts, was es nicht gibt.“ Findet Raoul Grimm. Nadine und Raoul haben bei der Aktion mitgemacht, mit der die Initiatoren der vom Senat ausgerufenen be Berlin-Kampagne 1000 gute Gründe suchen, Berlin zu lieben. Und nach und nach, unter anderem im Berliner Fenster, veröffentlichen. Alle Berliner und Berlinerinnen sind aufgefordert, ihre Liebesgrüße an die Stadt auf der Internetseite www.sei.berlin.de/berliversum kundzutun. Dabei soll es nicht nur um Orte gehen, sondern vor allem um das Lebensgefühl in dieser Stadt. Davon versteht auch der tip eine ganze Menge, denn wir stellen alle 14 Tage zusammen, was das Lebensgefühl in Berlin ausmacht. Und wir lieben diese Stadt, sonst würden wir kein Stadtmagazin machen. Deshalb werden wir auch im tip 25 (am 26. November am Kiosk) ein Booklet mit den besten 100 der bis dahin eingesandten Gründe veröffentlichen. Wer mit dabei sein will, sollte sich ranhalten und schnell einen guten Grund schicken, warum diese Stadt ein Knaller ist.

Text: Stefanie Dörre

Foto: Harry Schnitger

www.sei.berlin.de/berliversum

Gesucht: 1000 Gründe Berlin zu lieben

Mehr über Cookies erfahren