• Kultur
  • Admiralspalast ist pleite

Kultur

Admiralspalast ist pleite

Der AdmiralspalastSchon seit längerer Zeit gab es Meldungen und Gerüchte, dass der Admiralspalast finanziell angeschlagen sei bzw. nach der Wiedereröffnung im August 2006 nie so richtig auf die Beine gekommen sei. Nun scheinen die Probleme überhand genommen zu haben, denn Falk Walter, Geschäftsführer der Admiralspalast Produktions GmbH, sah sich zur Sicherung des Geschäftsbetriebes am Freitag gezwungen einen Eigenantrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens zu stellen. Nähere Informationen zu den Gründen gibt es bisher nicht. Walter hat jedoch angekündigt am kommenden Montag (30.08.) auf einer Pressekonferenz eine ausführliche Stellungnahme abzugeben.

Foto: S.Greuner

Mehr über Cookies erfahren