• Kultur
  • Admiralspalast mit neuer Führung

Kultur

Admiralspalast mit neuer Führung

AdmiralspalastDer Admiralspalast an der Friedrichstraße in Mitte hat einen neuen Betreiber: Der Düsseldorfer Produzent Maik Klokow (Mehr!Entertainment) übernimmt das traditionsreiche Theater. Für die Firmengruppe, zu der auch das Bochumer Musical „Starlight Express“, der Kölner Musical Dome und das „Cats“-Zelt gehören, ist es das sechste Theater in Deutschland. „Theater ist unser Kerngeschäft“, sagte Klokow. Für die Berliner Bühne endet damit eine Übergangsphase, nachdem Betreiber Falk Walter 2010 Insolvenz angemeldet hatte.

Im Admiralspalast sollen auch künftig Shows, Musicals, Konzerte und andere Events auf dem Programm stehen. „Es gibt im Moment keinen Änderungsbedarf, weil es gut gebucht ist“, erklärte Klokow. Mit der Eigentümergesellschaft sei ein Mietvertrag über fünf Jahre mit zwei Verlängerungsoptionen für je fünf weitere Jahre abgeschlossen worden, heißt es in einer Mitteilung.

Mehr über Cookies erfahren