Ausstellungen

100.000 Besucher bei Gerhard Richter

gerhard_richter_bttyDie Neue Nationalgalerie reagiert auf die große Publikumsresonanz, die Ausstellung zeigt rund 130 Gemälde sowie fünf Skulpturen des Künstlers, mit längeren Öffnungszeiten an den Wochenenden. Künftig ist die Ausstellung auch samstags und sonntags schon ab 10 Uhr und damit jeweils eine Stunde länger geöffnet als bisher. Richter, der in Dresden geboren wurde und in Köln lebt, gilt als einer der weltweit wichtigsten zeitgenössischen Künstler. Die Ausstellung wurde ihm zu seinem 80. Geburtstag am 9. Februar gewidmet.

Mehr über Cookies erfahren