Ausstellungen

68projects in Charlottenburg

68projects in Charlottenburg

Ein neuer Kunstraum in der Charlottenburger Fasanenstraße überrascht mit großzügigen Räumen und ambitioniertem Programm. Noch bis Januar wird mit „Person, Place or Thing“ eine konzentrierte Gruppenausstellung mit Fokus auf Papierarbeiten gezeigt. Figuratives hängt neben Abstraktem, Comichaftes, wie die kleine Zeichnung von Keith Haring, konkurriert mit wandfüllenden Papierbahnen. Viele Arbeiten der insgesamt 51 zumeist noch jungen Künstler sind zudem aus diesem Jahr und teils extra für die Ausstellung angefertigt worden.  

Text: Philip Koch

Foto: Christopher Beckman

68projects Fasanenstraße 68, Charlottenburg, Di–Sa. 11–18 Uhr, „Person, Place or Thing“ bis 10.1.2015

Mehr über Cookies erfahren