Ausstellungen

Big Draw Berlin

The Big Draw Berlin – Das Große Zeichnen versteht sich als Initiative für das Zeichnen und knüpft an das erfolgreiche britische Zeichenfestival The Big Draw an. Auftakt ist die Lange Nacht der Museen, die unter dem Motto „20 Jahre Museumslandschaft im Wandel“, stattfindet. In verschiedenen Museen verwandelt „Das Große Zeichnen“ diese in „Zeichenlabore“. Ob traditionelles Porträtzeichnen in der Gemäldegalerie, surreale Zeichentechniken in der Sammlung Scharf-Gerstenberg, Street Art im Museum für Kommunikation – das Museum wird zum experimentellen Projektraum. Vorträge und Performances von Künstlern, Illustratoren, Architekten und anderen dem Zeichnen Verbundenen bieten neben der praktischen Arbeit auch die Möglichkeit zur theoretischen Auseinandersetzung mit dem Zeichnen und gewähren zudem einen Blick hinter die Kulissen kreativer Berufe.

Text: Qpferdach

www.thebigdrawberlin.de 

KUNST UND MUSEEN IN BERLIN VON A BIS Z

Mehr über Cookies erfahren