Ausstellungen

„Bruce Davidson. Subway“ bei C|O Berlin

brucedavidson_SUBWAY_NYC5989_c_Bruce_Davidson_Magnum_PhotosEr hat sie „a great social equalizer“ und „cattel cars“ genannt und an ihren Wänden „ancient Egyptians hieroglyphs“ erkannt. 1980 hatte Bruce Davidson begonnen, Fotos in der New Yorker U-Bahn zu machen, und schon bald gemerkt, dass sie viel mehr als ein Transportmittel ist: Die Subway ist ein sozialer Gleichmacher, sie presst Menschen wie Vieh nach dem Zufallsprinzip auf engstem Raum zusammen. Und sie bietet dem Großstadtkünstler, dem Street Artist, eine Fläche, die seinen Ausdrucksmitteln wie Graffiti und Tags angemessen ist. Die U-Bahn ist eine Metapher der Großstadt. Oder besser: Sie ist die Großstadt im Kleinen. Magnum-Mitglied Davidson, 1933 in Oak Park geboren, hatte schon als Jugendlicher mit dem Fotografieren begonnen und später Kunst studiert, unter anderem in Yale bei Josef Albers. Der Maler, dessen bekannteste Werkgruppe „Hommage to the Square“ heißt, experimentierte mit der Wirkung von Farben, Formen, Linien und Flächen aufeinander.

Dass die Serie „Subway“ farblich so stark durchkomponiert ist, obwohl Davidson keine Szene gestellt, sondern die Fahrgäste in den Waggons gefragt hat, ob er sie fotografieren dürfe, deutet auf Albers’ Einfluss hin. Das sterile Neonlicht in den Waggons, der Einsatz des Blitzes und die harten Hell-Dunkel-Kontraste dieser Welt unter Tage fängt Davidson grandios ein. Die besondere Farbigkeit der Bilder wird die Besucher bei C|O Berlin geradezu anspringen, denn die 47 gezeigten Prints sind als Dye-Transfers, ein Edeldruckverfahren, hergestellt. Die Faszination für die U-Bahn, die in New York auch Hochbahn sein kann, wurde für Davidson bald zur Sucht: „I became addicted to the subway.“ Immer tiefer ließ er sich von ihr in den Bann ziehen. „Wenn ich das Rumpeln des Expresszugs viele Stockwerke unter unserer Wohnung hörte und spürte, wie die Wände wackelten, schärften sich meine Sinne. Ich war wie ein Werwolf, der auf den Vollmond reagiert.“ Herausgekommen ist eine grandiose Großstadtstudie.

Text: Stefanie Dörre

Foto: Bruce Davidson / Magnum Photos

Bruce Davidson. Subway C|O Berlin, Oranienburger Straße 35/36, Mitte, tgl. 11–20 Uhr, 17.3.–6.5.

Mehr über Cookies erfahren