Ausstellungen

Die 8 der Wege: Kunst in Beijing

Gabriele Minz

Ganz oben auf meiner Liste steht ein Besuch in den Uferhallen im Wedding. 23 Künstler aus ganz China füllen die Hallen. Ein Besuch der Ausstellung „Die 8 der Wege: Kunst in Beijing“ lohnt sich unbedingt. Da wird kräftig an unserer Lesart von kritischer Kunst in China gerüttelt. Ich hatte mir eingebildet, einiges zu wissen über die zeitgenössische Kunst in China. Aber was die Kuratoren hier zusammengetragen haben, ist kühn, geistreich, kritisch.

Uferhallen Uferstraße 8-11,Wedding, bis So 13.07., Mi–Sa 13–20 Uhr, So 11–18 Uhr, Tel. 46 90 68 71

Mehr Informationen unter www.die8derwege.info

Mehr über Cookies erfahren