Ausstellungen

Gemeinschafts­ausstellung „Ode“

Antonio PaucarDer Magier verwandelt die Dinge. Und etwas von seiner Kraft der Transformation verbindet die vier Künstler, die in der Kommunalen Galerie zusammen unter dem Titel „Ode“ ausstellen. Alle vier, Ali Kaaf aus Syrien, Antonio Paucar aus Peru und Markus Wüste und Jakob Schaible aus Schwaben und Bayern sind ehemalige Meisterschüler von Rebecca Horn, die die vier hier zusammenbrachte: Der Ausstellungstitel „Ode“ allerdings legt dann doch einen etwas zu kunstreligiösen Schein über die Werke. Niemand muss hier eine Ode auf seinen Meister singen, jeder kann durchaus für sich selbst sprechen. Mit Vereinfachung und Reduktion doch ein großes Feld von Bedeutungen aufzurufen, gelingt vor allem Antonio Paucar in seinen Performances und Installationen: ein Kreis, den er mit Händen und Füßen zeichnet oder mit einer Doppelreihe von Zöpfen scheint immer auch ein Ort der Initiation. Ali Kaaf arbeitet mit Brandspuren und schwarzen Pigmenten. Wie Farbe sich zusam­menballt oder auflöst, erzählt in einfachsten Formen von verschiedenen Zuständen des Seins. Auch die Salzkristalle, mit denen Jakob Schaible arbeitet, oder der Basalt, den Markus Wüste in sehr befremdliche Gegenständlichkeit ver­wandelt – wie ein Fenster aus Stein –, bringen die Welt der ursprünglichen Elemente ein als etwas allem menschlichen Wollen Vorausgehendes und lassen unsere Gegenwart damit wie einen Wimpernschlag vor der Ewigkeit erscheinen. Mit dieser Ausstellung meldet sich die Kommunale Galerie in Wilmersdorf wieder zurück und versucht in neu gestalteten Räumen Anschluss an die aktuelle Kunstszene zu finden.


Text: Katrin Bettina Müller

tip-Bewertung:
Sehenswert

Ode, Kommunale Galerie, Di-Fr 10-17 Uhr, Mi 10-19 Uhr, So 11-17 Uhr, bis 31.5.2009

Weitere Ausstellungen:

Die Ausstellung Frühblüher (bis 3.5.)

Gruppenausstellung „Portrait“ (bis 29.05.)

Maix Mayer Ausstellung „Was tun?“ in Berlin (bis 9.5.)

Die Sprache Deutsch im Deutschen Historischen Museum (bis 3.5.)

Susi Pop in der Galerie Zwinger (bis 9.5.)

Stefan Panhans in der Galerie Olaf Stüber (bis 9.5.)

„Picturing America“ in der Deutschen Guggenheim (bis 10.5.)

„New York in the Forties“ von Andreas Feininger im Bauhaus Archiv (bis 18.5.)


 

Mehr über Cookies erfahren