Ausstellungen

Gropius-Bau entfernt KZ-Film aus Ausstellung

martin-gropius-bauDer Martin-Gropius-Bau hat einen Kurzfilm des polnischen Künstlers Artur Zmijewski aus seiner renommierten Ausstellung „Tür an Tür: Polen – Deutschland“ entfernt. Museumsdirektor Gereon Sievernich sagte der Nachrichtenagentur dpa, das Videowerk „Berek“ (Fang mich) sei zum Teil in der einstigen Gaskammer eines früheren Konzentrationslagers gedreht worden. „Aus Respekt vor den Opfern der Konzentrationslager und deren Nachfahren haben das Königsschloss Warschau, unser Partner, und der Martin-Gropius-Bau sich entschieden, das Werk nicht zu zeigen“, so Sievernich. In dem kurzen Video spielen nackte Männer und Frauen unter anderem Fangen.

Mehr über Cookies erfahren