Ausstellungen

Kai Wiechmann in der Galerie Xenado Berlin

Longevity Foto von Kai WiechmannKai Wiechmann ist so ein Fall. Er arrangiert in seinen Aufnahmen eine irreale Welt, in der sich der Betrachter verlieren kann, in der er herumstöbern und sich selbst als Traumgestalt wiederfinden kann. Und wenn man will, kann man wie wild interpretieren und spekulieren, ob dieses Bild eine Allegorie auf den Finanzkrach ist – ein Banker will nur spielen? Und was haben die beiden Maschinen für eine Bedeutung? Schließlich ist der Titel der Ausstellung: „Wha’Happen?“ Fragen über Fragen, die Antworten provozieren.

Text: Q.

Foto: Kai Wiechmann

Galerie Xenado
Chorinerstraße 79, Mitte,
Sa 10-20 Uhr, So 11-19 Uhr,
Eröffnung: Fr 14.11., 18 Uhr, 15.11.-3.12.2008

Mehr REZENSIONEN 

Das Universum Klee in der Neuen Nationalgalerie 

Die Tropen im Martin-Gropius-Bau 

Weggefährten im Hamburger Bahnhof 

Mehr über Cookies erfahren