Ausstellungen

Marsden Hartley – Die deutschen Bilder in der Neuen Nationalgalerie

Marsden_Hartley_TheWarriors_c_PrivatsammlungBostonVor und nach seiner Berliner Zeit setzte Hartley auf einen eher gegenständlichen Stil, doch in Berlin schwamm er auf der Avantgarde-Welle. In diesen Bildern explodieren kontraststarke Leuchtfarben geradezu. Oft geht es um den Ersten Weltkrieg: Flaggen sieht man, Standarten und militärische Insignien. Hartley gilt es hierzulande als furiosen Modernisten erst noch zu entdecken. In der Neuen Nationalgalerie bildet eine Auswahl der Berliner Bilder das Zen­trum, verortet im Gesamtwerk.

Text: Stefan Hochgesand

Foto: Privatsammlung, Bosto

Marsden Hartley – Die deutschen Bilder Neue Nationalgalerie, Potsdamer Straße 50, Tiergarten, Di–So 10–18 Uhr, Do 10–20 Uhr,
5.4.–29.6.

Mehr über Cookies erfahren