Ausstellungen

Pergamonaltar ab 2014 für drei Jahre nicht zugänglich

pergamonDeshalb sollen einige Räume ab 2014 wegen Bauarbeiten für voraussichtlich drei Jahre geschlossen bleiben. Stiftungspräsident Hermann Parzinger kündigte an, dass davon auch die wohl wichtigste Attraktion des Hauses, der Pergamonaltar, betroffen sein wird. Ab Oktober sollen erste Teile des Pergamonmuseums geschlossen werden. Die Arbeiten sollen bis 2019 beendet sein. Im vergangenen Jahr besuchten 1,3 Millionen Menschen das Pergamonmuseum und machten es damit zum meist besuchten Museum von Berlin.

Mehr über Cookies erfahren