Ausstellungen

„Recycling the Iron Curtain“ im Kühlhaus Berlin

Sylwester_AmbroziakManche nennen die Gegend schon Schönekreuz, an der Grenze von Schöneberg und Kreuzberg entsteht aktuell viel Neues. Nun wird da aus einem ehemaligen Kühlhaus, ein denkmalgeschützter Backsteinbau, ein Kunst- und Kulturort. Von sieben Stockwerken sind vier fertig, dort findet die Ausstellung „Recycling the Iron Curtain“ statt. 30 polnische Künstler, darunter Sylwester Ambroziak mit „bez tytulu“ (Foto), beschäftigen sich mit der Frage, ob Kunst ihre Struktur unter dem Einfluss der Wirklichkeit ändert – oder aber umgekehrt.

Text: sd

Foto: Sylwester Ambroziak (Wojciech Wozniak/ZPAF)

Recycling the Iron Curtain. 30 bildende Künstler aus Polen zeigen ihre Positionen Kühlhaus Berlin, Luckenwalder Straße 3, Kreuzberg, Do 24.11.–Sa 10.12.2011

Mehr über Cookies erfahren