Ausstellungen

Stadtwandeln im Deutschen Architektur Zentrum

Die Ausstellung „Citбmbulos“ stellt spezifische Orte, Situationen und Prozesse in der Megacity vor, bei denen immer die Menschen im Mittelpunkt stehen. Gezeigt wird, wie die Stadtbewohner mit ihren individuellen Lebensweisen auf die urbanen Prozesse in ihrer Umwelt reagieren und diese baulich-räumlich gestalten. „Citбmbulos“ ist eine Reise durch das tägliche Leben in Mexico
City. Das gleichnamige Forscherkollektiv führt dazu die Sichtweisen von Künstlern, Städtebauexperten und Architekten zusammen. Sie decken urbane Phänomene auf, die zum einen charakteristisch für Mexico City stehen, zum anderen relevante Beispiele für die Diskussion um die Zukunft der Megacitys weltweit liefern. Der interdisziplinäre und
experimentelle Ansatz der Ausstellung führt zum Einsatz vielfältiger Medien: Videos,
Fotografien, Soundinstallationen, Skulpturen, Karten, Pläne, Zeichnungen, Interviews und erläuternde Texte formen ein erlebnisreiches Gesamtporträt von Mexico City.

Deutsches Architektur Zentrum- DAZ

Mehr über Cookies erfahren