• Kultur
  • „Berliner Speaker\s Corner“ auf dem Flugfeld Tempelhof

Kultur

„Berliner Speaker\s Corner“ auf dem Flugfeld Tempelhof

speaker_s_corner„Ich möchte euch motivieren, … euch so anzuziehen, wie ihr Bock habt“, ruft ein Mann, der auf einer Bühne auf dem Gelände des einstigen Flughafens Tempelhofs steht. Seit 2010 kümmert sich der Rhetorik-Coach Peter Lüders darum, dass in der Berliner Speaker’s Corner jeder laut das sagen kann, was ihm auf dem Herzen liegt. Nur bei rassistischen Sprüchen wird der Stecker gezogen. Das Vorbild ist der Speaker’s Corner im Londoner Hyde Park. Nun lädt Lüders zum Redewettbewerb. Der Gewinn: ein Rhetorik-Kurs.

Text: Max

Berliner Speaker’s Corner Tempelhofer Freiheit, ehemalige Picknick-Area der US-Army, Eingang: Columbiadamm. Nächster Termin: So, 26.6. ab 16 Uhr, Anmeldung zum Rede-Wettbewerb an: [email protected] (oder vor Ort), www.facebook.com/berlinerspeakerscorner

Mehr über Cookies erfahren