Bücher

Katersalon miez Renatesalon

Nach Renatesalon miez Katersalon nun das Rückspiel: Christiane Frohmann, Diana Weis und Nadine Hartmann vom befreundeten Literatursalon im Kater Holzig plaudern auf der Showbühne der wilden Renate.

Eine weitere Ausgabe von Dichter und Dichter vs. Borderlines: Literarische Abendunterhaltung von und mit Andreas Schwarz, Thomas Götz von Aust, Stefan Gilles und Blankow Fiktschen, die kommende oder schon weltberühmte Autorinnen und Autoren und Gäste aus Kunst und (Club-)Kultur in die wilde Renate zitieren.

Dazu wird wie immer auf aberwitzige bis höchst seriöse Art verlesen, was das Publikum mitbringt: eigene oder fremde Texte, vom literarischen Geheimtipp bis zum vergessenen Klassiker, vom peinlichen Liebesbrief bis zur Kündigung. Die Grenzen des guten Geschmacks setzen die Zuhörer dabei selber, denn jeder entzündet zu Beginn eine Kerze – hat der letzte Besucher das vor ihm platzierte Kerzlein gelöscht, ist der Spuk vorbei.

Außerdem: ein sog. Kettengedicht, beklemmende Herrenwitze und das beliebte Spielchen »Erkennen Sie den Romananfang?«, bei dem belesene Besucherinnen und Besucher wunderbare Preise aus Alkohol gewinnen können.

Katersalon miez Renatesalon

Mi, 24.10., 20 Uhr
im Salon zur wilden Renate, Alt-Stralau 70, 10245 Friedrichshain
www.facebook.com/events/271561219625344

Mehr über Cookies erfahren