Bücher

Kindle und Kindle Unlimited: Vor- und Nachteile der Online-Bibliothek

Mit dem Kindle und Kindle Unlimited könnt ihr eure liebsten Romane, ob Thriller oder Lovestory, und Sachbücher auf einen Klick lesen. Besonders für Buchliebhaber:innen, die keinen Platz mehr im Bücherregal haben, kann das Kindle eine tolle Lösung sein.

Wenn ihr noch unschlüssig seid, ob ein Kindle-Unlimited-Abo zu euch passt, dann nutzt das Probe-Abo für einen Monat. Foto: Unsplash/James Tarbotton

Die Produkte auf einen Blick

Mit dem Kindle von Amazon könnt ihr auch von unterwegs aus auf mehrere Bücher zugreifen. Neben der Möglichkeit, die Bücher als E-Book einmalig zu kaufen, mit Prime-Reading auf unterschiedliche E-Books zurückzugreifen oder im Amazon Newsstand digitale Presseprodukte zu erwerben, bietet Kindle Unlimited eine weitere Leistung in Form eines Abonnements.

Für wen eignet sich Kindle Unlimited?

Wer gerne viel liest, offen für Neues und unbekannte Titel ist, der wird bei Kindle Unlimited definitiv nicht enttäuscht. Leseratten können sich auf jeden Fall austoben und unter vielen Titeln wählen. Wenn ihr daneben auch gerne mal ein Buch auf Englisch lest, habt ihr mit Kindle Unlimited die perfekte Bibliothek für euch gefunden.

Wenn ihr gerne Bestseller und bekannte Titel lest, werdet ihr bei der Online-Bibliothek wohl eher schnell an eure Grenzen stoßen.

Die Webseite heimhelden.de schreibt dazu, dass vor allem Vielleser hier glücklich werden können und mit der Auswahl der in der Flatrate enthaltenen Titel zufrieden sind. Liebhaber:innen von Bestsellern oder Fachliteratur könnten jedoch eher enttäuscht sein. Geschmäcker sind eben verschieden und auch hier spalten sich die Meinungen.

Das ist im Abonnement enthalten

Ihr könnt mit Kindle Unlimited bis zu zehn Bücher gleichzeitig ausleihen. Die Auswahl in der Bibliothek umfasst mehr als eine Million Kindle E-Books und mehr als 2.000 Hörbücher. Daneben gibt es auch die Kategorie der E-Magazine mit wissenschaftlichen Magazinen oder politischen und unterhaltsamen Zeitschriften. Ihr könnt die Titel unbeschränkt so lange ausleihen, wie euer Abo aktiv ist. Es gibt keine Leihfrist.

Wenn ihr eure Bücher nicht mehr ins Bücherregal bekommt, dann könnte ein E-Reader für euch von Vorteil sein. Foto: Unspalsh/Florencia Viadana

Kosten für Neu- und Bestandskunden

Mit 9,99 Euro im Monat steht euch der Service der Online-Bibliothek zur Verfügung. Das beinhaltet eine einmalige kostenlose Testdauer von 30 Tagen. Zudem besteht für euch die Möglichkeit, das Abo jederzeit zu beenden. Es besteht also keine Kündigungsfrist. Ihr könnt die Titel dennoch noch bis zum nächsten Abrechnungstermin ausleihen und lesen.

Der Preis gilt sowohl für Neukunden als auch für Prime-Mitglieder. Auch Studierende bekommen keinen Rabatt.

Mit dem aktuellen Angebot von Amazon Kindle Unlimited könnt ihr bis zum 24. Juni 2022 statt nur einem Probemonat gleich zwei ergattern. Erst nach dem Ablauf der zwei Monate werden euch die monatlichen Kosten berechnet.

Das sind die Vorteile

Auch wenn viele Buchliebhaber:innen gerne die Bücher in den Händen halten und den Buchgeruch in der Nase haben wollen, bietet die Online-Bibliothek viele Vorteile:

  • Ihr braucht neben eurem E-Reader kein zusätzliches Gerät, um auf den Service von Kindle Unlimited zurückzugreifen. Die meisten Geräte sind zudem wasserfest, verfügen über eine WLAN-Verbindung und passen die Helligkeit automatisch der Umgebung an.
  • Mit der gratis Kindle Lese-App könnt ihr auch auf eurem Smartphone, Tablet oder Computer eure Bücher lesen.
  • Mit Kindle Unlimited stehen euch mehr kostenlose Titel von E-Books als beim Prime-Reading zur Verfügung.
  • Ihr könnt in der virtuellen Bibliothek mit unterschiedlichen Filtern den passenden Titel für euch und eurem Gemütszustand auswählen.

Das sind die Nachteile

Damit ihr euch aber vollkommen überzeugt für oder gegen die Online-Bibliothek entscheidet, solltet ihr auch folgende Nachteile berücksichtigen:

  • Wenn ihr noch kein Amazon-Kunde seid, müsst ihr euch zunächst ein Konto anlegen.
  • Die Angebote in der Kindle-Unlimited-Bibliothek werden in ihrer Bekanntheit kritisiert. Es soll sich oftmals mehr um unbekannte Titel als um bekannte Bestseller, wie denen von Lucinda Riley, handeln. Nutzt also den Probemonat, um euch vom Angebot zu überzeugen.

Tipp: Nutzt das Probe-Abo zum Beispiel temporär im Urlaub. Gerade für die kalte Jahreszeit, in der Outdoor-Aktivitäten weniger möglich sind, kann sich das Abo lohnen. Eingekuschelt in der Bettdecke oder gemütlich vor dem Kamin könnt ihr euch die passende Lektüre für einen entspannten Moment auswählen.

Zusammenfassung

Die große Online-Bibliothek ist ein weiterer Service, der für Amazon-Mitglieder als Abo für monatlich 9,99 Euro angeboten wird. In der Online-Bibliothek könnt ihr euch unter einer großen Auswahl passende E-Books, Hörbücher oder E-Magazine ausleihen. Bis zu zehn Titel könnt ihr gleichzeitig ohne Leihfrist lesen. Insbesondere für leidenschaftliche und offene Leseratten ist Kindle Unlimited ein wunderbares Angebot.

Share

Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden um Ihnen die Nutzerfreundlichkeit dieser Webseite zu verbessern. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.