Bücher

LyrikerInnen im Gespräch

Kathatrina Schultens

Die grandiosen LyrikerInnen Katharina Schultens (Foto), Steffen Popp und Daniel Falb stellen sich bei „Was kann die Gegenwart für die Poesie tun?“ der Frage, welches Material Begriffsfelder aus Politik und Gesellschaft – etwa Finanzwelt und Ökologie – für ­Gedichte liefern, welche die drei lesen und dann diskutieren.

Bild: gezett.de

Was kann die Gegenwart für die Poesie tun?, Literaturforum im Brecht-Haus, Chausseestraße 125, Mitte, ?Mi 14.1., 20 Uhr

Mehr über Cookies erfahren