Bücher

Neues Buch von Karen Duve

Neues Buch von Karen Duve

Duves Essay ist eine mit argumentativem Furor und unbarmherzigem Sarkasmus vorgetragene Analyse: Die über Jahrhunderte für die durchaus aggressive Ausbreitung der Gattung Homo sapiens nützlichen Eigenschaften ihres (fast immer männlichen) Führungspersonals – nämlich Einsatzbereitschaft, Risikobereitschaft, Selbstvertrauen und Durchsetzungsvermögen – sind in einer globalisierten, hochtechnisierten Gesellschaft wie wir sie inzwischen haben, potentiell verheerend:? Was uns als klassische Unternehmertugend gepriesen wird, würde sich bei genauer Betrachtung auch für eine Verbrecherlaufbahn eignen und ist in Wirklichkeit ein Problem. ?Wenn wir unser Gesellschaftsmodell und die Auswahlkriterien für unsere Anführer nicht ändern, wird es irgendwann mit dem Leben auf der Erde in der bisherigen Form und mit der Menschheit vorbei sein. Gerade die im Luxus lebenden Industrienationen müssen dringend umdenken.?Ein wütender, drängender und aufrüttelnder Aufruf, endlich etwas zu ändern.

Foto: Thomas Müller

Karen Duve im Heimathafen Neukölln, Do 30.10., 20 Uhr

Mehr über Cookies erfahren