• Kultur
  • Bücher
  • Nino Haratischwili liest im Museum Europäischer Kulturen

Bücher

Nino Haratischwili liest im Museum Europäischer Kulturen

Nino Haratischwili liest im Museum Europäischer Kulturen

Nino Haratischwili wird im Museum Europäischer Kulturen aus ihrem Roman „Mein sanfter Zwilling“ lesen. Die Autorin erzählt die Geschichte einer Liebe zwischen zwei Menschen, die sich unmöglich lieben können – wegen des Schicksalsschlags, der sie zusammengebracht hat. Eine fatale Liebe, die zum Verhängnis der Beiden wird. Sie können sich nur u?bereinander definieren und doch versuchen sie immer wieder, ihren eigenen Weg zu gehen.

Foto: Danny Merz/Sollsuchstelle

Nino Haratischwili liest im Museum Europäischer Kulturen, Sa 23.8., 18 Uhr

Mehr über Cookies erfahren