Bücher

Simpsons meet Futurama

Es bedarf seltsamer Vorkommnisse wie Lecks im Raum-Zeit-Kontinuum oder die Hinterhältigkeit fieser Riesenhirne. Dann kommen auch Comicfiguren ver­schiedener Epochen zusammen. Man kennt sich. So begegnen auch die Simpsons mehrmals der „Futurama“-Welt des 31. Jahrhunderts. Für beide Serien ist der geniale Matt Groening verantwortlich. Schon verwirrend: Homer säuft mit Bender, Zoidberg bekommt Ärger mit Mr. Burns, Fry wird Barts Lehrer.
In einer Hardcoverausgabe sind nun alle Simpsons-Futurama Crossover-Abenteuer versammelt, ergänzt um Skizzen und Hintergrundinfos und einem Nachdruck des ersten Simpsons-Comics von 1993.

Text: sla

Die Simpsons „Futurama Crossover Krise“, Knesebeck, 208 Seiten, 29,95 Ђ

weitere Buch-Ankündigungen:

 TIM HAMILTONS „FAHRENHEIT 451“ GRAPHIC NOVEL

Mehr über Cookies erfahren