• Kultur
  • Early Days – Past & Decay im Backyard

Kultur

Early Days – Past & Decay im Backyard

Early DaysAm Samstag, den 26. Januar 2013 um 20 Uhr eröffnet im Backyard, einem Club in Kreuzberg, der abseits vom Touristenrummel auf einem leeren Fabrikgelände liegt, eine Fotoausstellung zum Thema Berliner Clubkultur.

Vier Künstler haben sich dem Thema auf unterschiedliche Weise angenähert. Joi Bix zeigt Fotos des Tagesablaufs der Bar 25 aus dem Jahr 2005. Der Künstler J.W.Ohlert stellt einen Teil seiner Fotoreihe mit dem Titel „Photographed by“ aus, in der er für berühmte Personen wie Patti Smith oder Peter Doherty Modell stand.
Außerdem sind Kunstwerke des Fotografen DT64 zu sehen. Er hielt verschiedene Clubtüren mit seiner Kamera fest, weil Clubs wichtige Elemente des Stadtlebens und die Welten hinter den Clubtüren Zufluchtsorte für viele Berliner sind. Die Italienerin Aghia Vulgaria wiederum präsentiert Bilder, die eine gewisse Wehmut beim Betrachter hervorrufen, da sie sich alle mit der Vergangenheit beschäftigen.
Nach der Eröffnung der Ausstellung folgt gegen 23 Uhr eine Afterparty, auf die alle Besucher herzlich eingeladen sind.

Text: Lucie Oehlschläger

Early Days – Past & Decay, Backyard, Sa 26.01., 20 Uhr – ab 23 Uhr Afterparty

Mehr

 

Kunst und Museen in Berlin

Musik und Party in Berlin

Mehr über Cookies erfahren