• Kultur
  • Erste Berlin Graphic Days#1 im Kater Holzig

Kultur

Erste Berlin Graphic Days#1 im Kater Holzig

Graphic_daysZu den ersten Berlin Graphic Days#1 werden sich am 25. und 26. Januar 2013 einige der interessantesten Grafiker, Illustratoren und Artists aller Länder einfinden. Die Künstler stellen im Kater Holzig ihre Kreationen nicht nur vor, diese können auch mit oder ohne Signatur gekauft werden.
Die Bandbreite ist groß, es werden ausgesuchte Editionen, buntbedruckte T-Shirts, grafische Kunstwerke und vieles mehr im jeweiligen individuellen Stil angeboten. Unter den Künstlern ist der klassische Gig-Poster-Artists Lars P. Krause und Sophia Halamoda mit die verspielten Handillustrationen. Aber auch computergestützte Kunstwerke sind dabei, wie beispielsweise die Grafiken von Eboy.
Natürlich gibt es auch ein Rahmenprogramm mit Live-Painting, Siebdruck-Customizing, Live-Band, DJ-Sounds und Party, sodass nicht nur der Eventcharakter deutlich wird, sondern auch klar ist, dass hier nicht nur Fachpublikum erwünscht ist, sondern jedermann. Organisator ist die Firma BerlinPieces.com

Berlin Graphic Days #1
Fr, 25. 1. 2013 + Sa, 26.1. jeweils von 16h – 1h
im Kater Holzig
Mehr unter: http://facebook.com/berlingraphicdays
Der Eintritt ist frei.

Mit dabei sind u.a.: Lars P. Krause, Maike Biederstädt, Adrian Schotsch, Yeo Jim Kim, Kathi Kaeppel, Tigrowna, Bombina Studios, Eboy, Klebeland, Daniel Wallner, Ines Vetter / Finkpink, Anne Groen, Das Beet, Andreas Hartung, Anna Zejmo, Sophia Halamoda Illustrations, Julia Freund, Gogoplata, Bert Van Wijk, Ticia & Mikymikaos, The Bargain Bookshop…

 

Startseite Kultur und Freizeit in Berlin

Kunst und Museen in Berlin

Mehr über Cookies erfahren