• Kultur
  • Europäische Tage des Kunsthandwerks

Kultur

Europäische Tage des Kunsthandwerks

Europäische Tage des Kunsthandwerks

Während der Europäischen Tage des Kunsthandwerks vom 1.- 3. April 2016 öffnen Werkstätten und Ateliers in der ganzen Stadt ihre Tore und ermöglichen einzigartige Einblicke in die Welt des Kunsthandwerks und Designs. Der Berufsverband Angewandte Kunst Berlin-Brandenburg folgt in diesen Tagen der Einladung der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin. Gemeinsam zeigen und verkaufen hier rund 40 Künstlerinnen und Künstler des Verbands, Gäste des Verbands und die KPM Berlin Spitzenprodukte der Angewandten Kunst.

Die Europäischen Tage des Kunsthandwerks

In ganz Europa öffnen vom 1.-3. April Werkstätten und Ateliers ihre Tore. In Berlin veranstaltet die Handwerkskammer Berlin diese vielfältige Schau seit 2014. Dieses Jahr werden zugleich die Lan-despreise Gestaltendes Handwerk verliehen. Die begleitende Ausstellung ist im Kunstgewerbemu-seum vom 1.- 24. April 2016 zu sehen. Die Europäischen Tage des Kunsthandwerks sind auch An-lass für die kooperierenden Handwerkskammern Berlin und Paris, sich zu treffen. Eine Delegation der französischen Handwerkskammer ist in Berlin und wird natürlich auch zu Gast sein bei AKBB c/o KPM Berlin.

AKBB c/o KPM Berlin Angewandte Kunst Berlin-Brandenburg in der Königlichen Porzellan-Manufaktur Berlin
1. bis 3. April 2016, KPM – Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin GmbH Wegelystraße 1, Charlottenburg

Weitere Informationen auf www.akbb.de 

Mehr über Cookies erfahren