• Kultur
  • Fahrradmesse VELOBerlin 2014

Kultur

Fahrradmesse VELOBerlin 2014

VELOBerlinGelegenheitsradler oder aus­gewiesener Fahrrad-Freak? Auf der diesjährigen, nun vierten Fahrradmesse VELOBerlin kom­mt jeder auf seine Kosten. Denn auf insgesamt 15?000 Quadratmetern kann man nicht nur gucken und staunen, sondern auch Neues entdecken, kaufen oder ausprobieren. Auf einem für BMX  und MTBs – das sind geländegängige Räder – speziell konzipierten Pumptrack zum Beispiel, einer mit Wellen versehenen Strecke mit vier Steilradkurven.

Jetzt gewinnen: Ein Rad von Schindelhauer – Siegfried „Bikedudes Edition“  

Ein wichtiger Schwerpunkt ist außerdem das Fahrrad-Design und -Equipment „Made in Germany“. Daneben informieren Stände über Radfernreisen oder zu Touren in Berlin und Brandenburg. Passend dazu finden sich auf der VELOBerlin jede Menge Neuheiten zum Thema Outdoor-Navigation für Radfahrer oder im GPS-Themendorf Informationen rund um elektronische Fahrradsicherung mithilfe von Apps. Schließlich will man sein neu ausstaffiertes Bike möglichst lange behalten.

Text: Guilia Carobene

Foto:  VELOBerlin

VELOBerlin Messe Belrin, Messedamm 22, Charlottenburg, Sa 29. + So 30. 3., 10 bis 18 Uhr, www.veloberlin.com

Mehr über Cookies erfahren