• Kultur
  • Fest zum Tag der ­Deutschen Einheit

Kultur

Fest zum Tag der ­Deutschen Einheit

Rund drei Monate nach der Ankunft der Fußballweltmeister verwandelt sich die Straße des 17. Juni wieder in eine große Feiermeile. 24 Jahre nach der Wiedervereinigung erwarten die Veranstalter Hundert­tausende zwischen Brandenburger Tor und Siegessäule. Den Besuchern bietet sich ein großes Bühnenprogramm mit Comedy, Musik und einigen Überraschungen am Tag der Deutschen Einheit. Wer also nicht für das zentrale Bürgerfest nach Hannover fahren möchte, findet auch in der Hauptstadt allerlei Zerstreuung. Neben einem breiten Angebot an Speisen und Getränken können Kinder wie Erwachsene die tolle Aussicht vom Riesenrad aus genießen.       

Foto: Siegfried Baier, pixelio.de

Brandenburger Tor, Pariser Platz und Straße des 17. Juni, Fr 3.?–?So 5.10.    

Mehr über Cookies erfahren