Kultur

ISTAF im Olympiastadion

IstafEs werden keine olympischen Lorbeeren vergeben und hier sind auch keine WM-Titel zu holen: Trotzdem gilt das Internationale Stadionfest Berlin, kurz ISTAF, unter den Spitzenathleten dieser Welt seit 1921, also seit nun 90 Jahren, als ein wichtiges Ereignis. Schließlich wurden hier nicht nur insgesamt 16 Weltrekorde aufgestellt. So manch ein Spitzensportler rückte beim ISTAF auch eine zuvor verpatzte WM- oder Olympia-Vorstellung in Form einer Revanche gegen Erzrivalen wieder gerade. Auf derartige Ehrgeizschübe hoffen auch die Veranstalter des kommenden 70. ISTAF, die darauf bauen, möglichst viele Leistungsträger der dann gerade abgeschlossenen Leichtathletik-WM im südkoreanischen Daegu verpflichten zu können.

Text: EA

Foto: Camera4

Internationales Stadion Fest Berlin Olympia-Stadion, Olympischer Platz, Charlottenburg, So 11.9., ab 12 Uhr, Tickets: 9–39 Ђ, Familien-Ticket: 19 Ђ (bis 4 Pers.), Ticket-Hotline: 01803-20 60 70 (9 ct/min aus dem dt. Festnetz), www.istaf.de

Mehr über Cookies erfahren