• Kultur
  • Keepers Digest: The Curtain Club

Kultur

Keepers Digest: The Curtain Club

Keepers_Digest_The_Curtain_Club1 Champagner Cocktail
Barmanager Michael Frohnwieser leitet seit April 2008 den Curtain Club. Unter seiner Führung hat sich das Angebot der Bar neben klassisch gemixten Cocktails auf exklusive Champagnersorten ausgeweitet. Über 80 Sorten des fein prickelnden Getränks stehen zur Auswahl. Der Champagner-Cock?tail wird klassisch mit Angostura, Cognac, einem Stück weißen Zucker und einer feinen Orangen-Spirale gereicht. Den Martini gibt es ganz der Tradition verpflichtet nur gerührt. Nicht geschüttelt!

2 Kamin
Er war zentraler Ruhepol in britischen Elite-Clubs. Heute, im Curtain Club, genießen die Gäste des Ritz-Carlton ihre Drinks, lesen Zeitung oder lauschen der Barmusik. Die ersten englischen Gentlemen-Clubs entstanden Ende des 17. Jahrhunderts im Londoner Westend. Ursprünglich meist männlichen Mitgliedern der Upperclass vorbehalten, öffneten sich die Clubs im Laufe des 19. Jahrhunderts auch breiteren sozialen Schichten. Anfang des 20. Jahrhunderts wurden dann auch Frauen in den vormals elitären Einrichtungen zugelassen.

3 Financial Times

Die 1888 vom Londoner Verleger Harry Marks gegründete Wirtschaftszeitung erscheint seit acht Jahren auch in einer deutschsprachigen Ausgabe, mit einer täglichen Auflage von ca. 100.000. Weltweit beträgt die Auflage derzeit über 440.000.

4 Wand

Die Wände des Curtain Clubs
ziert ganz klassisch eine gelackte Holzvertäfelung aus dunkelbraunem Kirschholz. Das gesamte Interior-Design stammt von Peter Silling in Zusammenarbeit mit spa?nischen und italienischen Designern.

5 Humidor
Extra für den Club wurde ein originaler Koffer der Louis Vuitton Company umgearbeitet. Wohl temperiert lagern hier 18 Sorten erlesener Zigarren aus Kuba und der Dominikanischen Republik. Louis Vuitton gründete seine Firma bereits 1854 in Paris. Ursprünglich nur auf die Kofferherstellung spezialisiert, ist die Marke heute auch für edle Hand?taschen, Schmuck, Kleidung und Accessoires bekannt. Mit weltweit ca. 300 Filialen wird der Wert der Marke derzeit auf etwa 20 Milliarden US-Dollar geschätzt.

Recherche und Text: Martin Daßinnies

The Curtain Club im The Ritz-Carlton, Potsdamer Platz 3, Tiergarten,
U+S-Bhf. Potsdamer Platz, tgl. 18-2 Uhr

zurück zur Übersicht 

Mehr über Cookies erfahren