Kids

Kinder-Comic-Tag

Bunte Helden: Der Comicladen Modern Graphics lädt zum Kinder-Comic-Tag

Mawil

Einst von vielen Eltern geschmäht, haben sich Comics spätestens seit der Adaption zahlreicher Klassiker der Kinderliteratur als probates Instrument, oft sogar als Türöffner der Leseförderung durchgesetzt. Viele Kinder- und Jugendbuchverlage haben ihr Comicprogramm so ausgeweitet, dass es selbst Kennern schwerfällt, den Überblick zu bewahren. Der Comicladen Modern Graphics und der Verlag Reprodukt helfen bei der Orientierung und haben ein tagesfüllendes Programm für Comicfans im Vor- und Grundschulalter konzipiert. Bei freiem Eintritt werden Lesungen, Workshops und Aktionen angeboten. Neben Zeichentisch, Kinderschminken und einer
Leseecke haben sich viele bekannte Berliner Comiczeichner angekündigt.

Los geht es um 11.30 Uhr mit einer Comiclesung mit Sandra Brandstätter, die in „Paula“ von einem Ferien-Campingplatzabenteuer und geheimen Liebesbriefen erzählt. Anschließend kann man mit Steffen Gumpert Masken basteln. Ab 12.30 Uhr liest die Neuköllner Verlegerin und Autorin Annette Köhn aus „Leto“, worin sich ein europäischer Drache auf eine lange Reise nach Vietnam aufmacht. Besonders unterhaltsam dürfte der Programmpunkt um 14.30 Uhr ausfallen, denn dann wird der gefeierte Zeichner Mawil („Kinderland“, Abb.), seine kleinen Fans zum Lachen und vielleicht auch Nachdenken bringen, und Kids ab zehn Jahren können noch mit Paul Paetzel Superhelden zeichnen. Wer da nicht zum Comicfan wird, hat etwas nicht verstanden.

Kinder-Comic-Tag Modern Graphics, Kastanienallee 79, Prenzlauer Berg, So 26.8., 10-17 Uhr, www.modern-graphics.de

Mehr über Cookies erfahren