• Kultur
  • Kinderfest im Vivantes Klinikum Friedrichshain

Kultur

Kinderfest im Vivantes Klinikum Friedrichshain

Kinderfest im Vivantes Klinikum Friedrichshain

Heute lädt zwischen 9.30 und 19 Uhr die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin im Friedrichshain Berliner Familien zur jährlichen Teddyklinik und Kinderfest auf dem Klinikgelände ein. Im Rahmen des Kinderfestes werden in der Teddy-Klinik (9-14.30 Uhr) die Kuschelbären und Lieblingsstofftiere der Kinder aus den umliegenden Kindertagesstätten auf mögliche Krankheiten untersucht: angefangen beim Kopf über die Haut bis zum Bewegungsapparat.

09.30 Uhr – 14.30 Uhr Teddyklinik

11.00 Uhr – 12.00 Uhr Auftritt Clown-/Tiershow Pipeline und Herr Krause (Zeltklinik vor dem Gebäude 16.3, nach Haupteingang links). Innerhalb der Teddy-Klinik gibt es Aktionsstände der Kinderklinik, der Kliniken für Unfallchirurgie, Dermatologie und der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, der Rettungsstelle sowie der Klinik der pädiatrischen Neurochirurgie. Experten beantworten den kleinen Besuchern Fragen: Wie können Unfälle vermieden werden? Warum ist es wichtig, im Straßenverkehr einen Fahrradhelm zu tragen? Wie gut höre ich?

Im Anschluss findet ab 15 Uhr das traditionelle Kinderfest mit Tanzworkshop und Musicalaufführung, Clowns, Schminkstube und Leseecken statt. Zu den Höhepunkten gehört der Besuch der Stars von den Berlin Volleys. Geladen sind alle Altersstufen – vom Frühgeborenen bis zum Jugendlichen.

Mehr über Cookies erfahren