• Kultur
  • Kulturtipps von Martha Foday

Kultur

Kulturtipps von Martha Foday

Martha Foday

tip Wie sind die Dokumentarfilmer auf dich aufmerksam geworden?
Martha Foday In unserer Schule hat ein Mann beim Unterricht zugeguckt. Nachher hat er einigen Schülern ein paar Fragen gestellt, und zum Schluss hat er mich ausgewählt.
tip Weißt du, warum?
Martha Ich glaube, weil ich so viele Hobbys und auch Ziele habe.
tip In welchem Bezirk wohnst du?
Martha Im Wedding.
tip Wo ist hier dein Lieblingsort?
Martha In meinem Tennisverein in Rehberge. Außerdem ist der Park Rehberge sehr schön, da gibt’s sogar ein Kino. Und viel Natur.
tip Was kannst du hier im Wedding sonst noch unternehmen?
Martha Man kann zum „Euler“-Spielplatz gehen. Außerdem noch zum Jugendzentrum um die Ecke. Und man kann im Gesundbrunnen-Center herumlaufen.
tip Was stört dich hier?
Martha Es gibt hier viele unfreundliche Leute, das stört mich sehr.
tip Wo gehst du gerne außerhalb deines Bezirkes hin?
Martha Ich mag die Parks von Berlin, etwa den Görlitzer Park. Außerdem das Naturkundemuseum.
tip Was willst du mal werden?
Martha Entweder Tennis-Profi. Oder Sängerin. Oder Tänzerin. Oder Tierärztin. Auf jeden Fall will ich studieren.

Interview: Eva Apraku

24h Berlin kann man unter www.theauteurs.com/24hberlin in der gesamten Länge englisch untertitelt im Internet sehen. Im November erscheinen die kompletten 24 Stunden außerdem auf DVD.

 

weitere Kulturtipps von Kindern:

Hakram El-Hassan empfiehlt den Weddinger Kulturpass

Jonay Brandel empfiehlt Hannes-Hegen-Comics und Hobbitbücher

Kulturtipps von Isabell Kaatz, Pankowerin und Tänzerin

Kulturtipps von Madeleine Onwuzulike, 11, Jurymitglied

Kultur-Tipps von Dennis Chmelensky, 13, Musiker

 

Mehr über Cookies erfahren