• Kultur
  • Lange Nacht der ?Religionen

Kultur

Lange Nacht der ?Religionen

Lange Nacht der ?Religionen

Bereits in den vergangenen zwei Jahren besuchten weit über 10?000 Menschen die teils prunkvollen, teils versteckt liegenden Moscheen, Tempel und Kirchen unserer Stadt, um einen Einblick in die Vorstellungen der über 100 religiösen Gemeinschaften, die in unserer Stadt leben, zu erhaschen. Zugleich rufen die Initiatoren der dritten Langen Nacht der Religionen zu einem friedvollen Miteinander auf – eine Forderung, die angesichts anhaltender, religiöser Konflikte wie dem ?IS-Vormarsch im Irak und dem Terror der Boko Haram-Miliz in Nigeria nicht deutlicher unterstützt werden kann.    

Diverse Orte Sa 6.9., 16–0 Uhr, das komplette Programm finden Sie auf www.lndr.de

Mehr über Cookies erfahren