• Kultur
  • Lange Nacht der ?Wissenschaften

Kultur

Lange Nacht der ?Wissenschaften

Lange Nacht der ?Wissenschaften

Vielleicht brummt danach der Schädel, aber das ist in Ordnung. Das gibt’s schließlich nur einmal im Jahr: Experimente, Forschung und Hintergründe en masse aus allen Disziplinen. Schon zum 15. Mal öffnen Experten ihre Labore und beleuchten dabei 2?000 Themen von A wie Akustik bis Z wie Zoologie. Im Fokus steht diesmal die „Stadt der Zukunft“. Ein Science-Slam, der Kinderzirkus oder ein Feuerwerk gehören auch dazu. Um bei dem riesigen Angebot nicht den Überblick zu verlieren, empfiehlt sich ein Zeitplan. Die Homepage hilft dabei, sich eine eigene Route zu gestalten, je nach Science-Gusto. Bloß schade, dass die Lange Nacht um Mitternacht endet. Bei so viel geballtem Wissen wird man aber sicher was Experimentelles träumen.   

Foto: Svea Pietschmann

Verschiedene Orte Sa 13.6., 17­–24 Uhr, VVK: 14/9 Ђ ggf. zzgl. Gebühr, ?www.langenachtderwissenschaften.de

Mehr über Cookies erfahren