Museum

Abends ins Museum in Berlin: Diese Orte könnt ihr nach Feierabend besuchen

Ihr wollt nach Feierabend ins Museum? In Berlin könnt ihr zumindest einige Ausstellungen auch abends noch besuchen. Ein bisschen kniffelig…

vor 1 Woche

Samurai Museum Berlin: Japanische Kultur an der Auguststraße

Das Samurai Museum Berlin ist europaweit das erste Museum, das sich mit Kunst und Geschichte der japanischen Kriegerkaste beschäftigt. Das…

vor 3 Wochen

Die Alte Nationalgalerie: Geschichte, Wissenswertes und Besucherinfos

Wie ein Tempel ragt die Alte Nationalgalerie hinter den Kolonnaden an der Bodestraße auf. Doch schmücken keine Steinbilder griechischer Götter…

vor 3 Monaten

Kunsthalle Berlin im Flughafen Tempelhof: Die Infos zur Bernar-Venet-Retrospektive

In der Kunsthalle im Flughafen Tempelhof werden in den nächsten zwei Jahren eine Reihe von Ausstellungen zu sehen sein. Den…

vor 4 Monaten

NS-Zwangsarbeit in Berlin – Verbrechen vor der eigenen Haustür

Die Zwangsarbeit im Dritten Reich wurde lange verschwiegen. Neben Kriegsverbrechen der Wehrmacht und dem Holocaust verschwand sie im Hintergrund. Dabei…

vor 4 Monaten

Museumssonntag in Berlin: Freier Eintritt jeden ersten Sonntag im Monat

Museumssonntag in Berlin heißt: freier Eintritt für alle. Und zwar an jedem ersten Sonntag im Monat. Das Projekt, an dem…

vor 4 Monaten

„Bröhan Total!“: Neue Ausstellung ab 6. Oktober im Bröhan-Museum

2021 wäre der Museumsgründer Karl H. Bröhan 100 Jahre alt geworden. Dieser runde Geburtstag gibt den Anlass zu einer groß…

vor 8 Monaten

Museen in Neukölln: Von Puppenspiel bis Kiezgeschichte

Museen in Neukölln sind etwas speziell, aber spannend: Der Bezirk blickt auf seine eigene Geschichte zurück und rückt den Fokus…

vor 8 Monaten

Neue Nationalgalerie: So gut ist die neue Ausstellung

Die Neuen Nationalgalerie öffnet wieder. "Die Kunst der Gesellschaft": Im restaurierten Mies-van-der-Rohe-Bau gibt die frisch geordnete Sammlungspräsentation Aufschluss über den…

vor 9 Monaten

Liebermann-Villa: Erst Rückzugsort, dann Lazarett – und heute Museum

Irgendwie ist es interessant, wie sich die Liebermann-Villa entwickelt hat. Gelegen am Wannsee diente sie im frühen 20. Jahrhundert für…

vor 9 Monaten

Neue Nationalgalerie: Alles zur Sanierung und Wiedereröffnung

Die sanierte Neue Nationalgalerie sieht zur Wiederöffnung aus wie immer. Nur eben sehr viel frischer. Same, same, but better. Kurz:…

vor 10 Monaten

Gemäldegalerie Berlin: Dagmar Hirschfelder wird neue Direktorin

Die Gemäldegalerie auf dem Kulturforum ist Berlins Museum für europäische Malerei des 13. bis 18. Jahrhunderts. Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz…

vor 11 Monaten

Eröffnung von „Anoha“: Das Jüdische Museum Berlin lädt Kinder auf die Arche Noah ein

Ein riesiges Schiff hat in Kreuzberg angelegt. Ein Schiff, das neu ist und zugleich doch alt. Ein Schiff, dessen Namen…

vor 11 Monaten

Disgusting Food Museum Berlin: Wo Milben milde munden

Das neu eröffnete Disgusting Food Museum Berlin stellt, wie der Name schon sagt, eklige Gerichte aus aller Welt aus. Eine…

vor 11 Monaten

Endlich die Neue Nationalgalerie sehen: Tag der offenen Tür im Juni

Rund sechs Jahre dauerte es, bis die Neue Nationalgalerie fertig saniert war. 2015 geschlossen, fand die Bauübergabe vergangenen April statt.…

vor 1 Jahr

Claudia Skoda spricht über Mode, Clubs, Kippenberger und die Fabrikneu

Claudia Skoda krempelte in den 1970er-Jahren die West-Berliner Mode um. Sie war mit David Bowie und Iggy Pop befreundet, der…

vor 1 Jahr

Berlins Museen öffnen nur langsam – erste Häuser nennen Termine

Berlins Museen dürfen seit Montag, 8. März, wieder öffnen. Das hat unter anderem der Berliner Senat beschlossen. Auch Galerien, Gedenkstätten,…

vor 1 Jahr

„Berlin jetzt!“: Mitmachen bei der Corona-Sammlung des Stadtmuseums

Wie werden wir in Zukunft auf die Pandemie zurückblicken? Das Stadtmuseum Berlin stellt dazu eine Sammlung aus Zeugnissen von neuer…

vor 1 Jahr

Claudia Skoda: Dressed to Thrill – Ausstellung würdigt die Berliner Modemacherin

Seit den 1970er-Jahren gehört Claudia Skoda zu den coolsten Modemacherinnen der Stadt. Mit ihren avantgardistischen Entwürfen revolutionierte sie die Strickmode,…

vor 1 Jahr

Kunst in Berlin 2020: Ein Jahr mit extremen Höhen und abgeflachten Tiefen

Im Pandemiejahr 2020 erweist sich die Kunststadt Berlin resilienter und stabiler, als ihr Ruf suggeriert. Das hat gute Gründe. tipBerlin-Kunstredakteurin…

vor 1 Jahr

Was macht das Stadtmuseum Berlin in Corona-Zeiten, Herr Spies?

Im November haben die Ausstellungshäuser erneut schließen müssen. Wann sie wieder öffnen können, ist ungewiss. In der Stiftung Stadtmuseum nutzt…

vor 1 Jahr

ANOHA: Die Kinderwelt des Jüdischen Museums ist niedlich und nachhaltig

Die Erzählung der Arche Noah bildet das Herzstück von ANOHA, der neuen Kinderwelt des Jüdischen Museums. Die große, aus Holz…

vor 2 Jahren

Mit der weiteren Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden um Ihnen die Nutzerfreundlichkeit dieser Webseite zu verbessern. Weitere Informationen zum Datenschutz finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.