• Kultur
  • Neuer Name für die Columbiahalle

Kultur

Neuer Name für die Columbiahalle

ColumbiahalleZum Jahreswechsel bekommt die Columbiahalle einen neuen Betreiber und damit auch einen neuen Namen. Die Konzerthalle am Columbiadamm in Tempelhof wird dann offiziell nur noch unter C-Halle geführt. Wie die neuen Betreiber mitteilten, soll die Halle jedoch nicht nur einen neuen Namen erhalten, sondern ab Januar auch in möglichst schnellen Schritten gründlich saniert werden. Der Veranstaltungsbetrieb soll dadurch nach Möglichkeit nicht nennenswert beeinträchtigt werden. Geplant ist, die Arbeiten an der C-Halle im Sommer 2010 beendet zu haben.
Auch der bisherige ColumbiaClub wird umbenannt – naheliegend in C-Club. Und auch hier soll ohne große Störung des Betriebs saniert werden.
Weitere Einzelheiten finden sich unter der neuen Webseite der Betreiber: www.c-halle.com

Foto: Promo 

Mehr über Cookies erfahren