• Kultur
  • Porzellan- Unikate der Designerin Katy Jung

Kultur

Porzellan- Unikate der Designerin Katy Jung

PorzellanunikatIn Tokio ist ihre Ware bereits heiß begehrt. Das liegt mit Sicherheit nicht nur daran, dass Porzellanarbeiten in Asien eine lange Tradition haben. Vielmehr besticht Katy Jungs Stil durch klare, einfache Formen, die die junge Keramikerin in Handarbeit mit einfallsreichen Details versieht. Auf Bechern, Tellern und Kaffeeservice finden sich kleine Kirschen, Schneeflocken und Herzen – oder sogar die Aufforderung zum Küssen. Kitsch wird in ihrer Manufaktur in Lichtenberg aber sicher nicht fabriziert. Eher Verspieltes und Humorvolles: Mit dem Bananenhalter „Vicky“ hat man sein Obst jedenfalls immer griffbereit.                            
Text: jas

www.jung-porzellan.de

Mehr über Cookies erfahren