• Kultur
  • Public-Viewing: Fußball-WM 2014 in und um Berlin

Kultur

Public-Viewing: Fußball-WM 2014 in und um Berlin

KREUZBERG

Golgatha
Die neue Holzterasse des Golgatha mit Sofamöbeln ist prädestiniert zum Fußball gucken. Die Weltmeisterschaft kann hier entweder nah am Himmel auf der Dachterasse, oder im gemütlich beleuchteten ebenerdigen Bereich genossen werden. Im Biergarten legen ab 22 Uhr DJs auf. Zur WM ist König Fußball gast.
Dudenstraße 40, www.golgatha-berlin.de, Tel. 785 245 3

Sage Restaurant
Im Sage Restaurant werden alle Spiele der Fußball-Weltmeisterschaft am Strand und im Strandpavillon übertragen. Zwischen den Spielen kann man bei Musik, kalten Getränken und Steinofenpizza das schöne Wetter genießen. Wer genug von Bier zum Fußball hat, der den hauseigenen Grauburgunder probieren.
Köpenicker Straße 18-20, www.sage-restaurant.de, Tel. 755 494 071


FluxFM WM-Hauptquartier im Lido

Das Lido wird 2014 das Kreuzberger Epizentrum für Fußballfans aus aller Welt. Im FluxFM WM-Hauptquartier wird jedes Spiel zu sehen sein. Neben der Kinoleinwand im Saal werden mehrere Flatscreens im Biergarten aufgebaut. Von den parallel laufenden Gruppenfinalspielen läuft jeweils eins im Saal und eins im Biergarten. So wird keine Grätsche, kein Tor sowie kein Jubel verpasst.
Cuvrystraße 7, www.lido-berlin.de, Tel. 695 668 40

Brauhaus am Südstern
Im einzigartigem Mauerwerk-Ambiente bietet das Brauhaus bis zu 240 Sitzplätze für Fußballfans. Was gibt es Schöneres als bei frisch gebrautem Bier die Spiele der deutschen Nationalmannschaft zu verfolgen. Die Spiele werden auf einer großen Leinwand und mehreren Flatscreens übertragen – bei gutem Wetter auch auf der Terrasse. Wer sicher gehen will, einen guten Platz zu ergattern, der sollte telefonisch reservieren.
Hasenheide 69, www.brauhaus-suedstern.de, Tel. 690 016 24

TREPTOW

White Trash Fast Food
Fleisch, Rock n‘ Roll und Tattoos. Das ist das White Trash wie wir es kennen und lieben. Inzwischen ist das Kultlokal nach Treptow umgezogen und liegt nun neben dem Klub der Visionäre direkt am Flutgraben. Zur WM werden alle wichtigen Spiel auf der LED Großleinwand und mehreren Flatscreens übertragen. Auch der neue Biergarten wird zum Fußballfest eingeweiht.
Am Flutgraben 2, www.whitetrashfastfood.com, Tel. 609 664 33

Badeschiff
Schwimmen im umgebauten Schiffsrumpf, der auf der Spree schwimmt. Cocktails im heißen Sand schlürfen, während Reus, Schürrle und Co. Deutschland zum vierten Weltmeister Titel schießen. Alle spiele werden live gezeigt, der Eintritt ist frei.
Eichenstraße 4, www.arena-berlin.de, Tel. 533 203 0

KÖPENICK

WM Wohnzimmer an der Alten Försterei
Mit der wohl ausgefallensten Public-Viewing Idee geht die Alte Försterei in den Fußball Sommer. Fans feiern mit ihrer eigenen Couch auf dem Spielfeld des Stadions des 1. FC Union Berlins und die über 9000 Fußballbegeistereten auf den Rängen kommen ebenso in den Genus der einzigartigen Wohnzimmer-Atmosphäre samt heimeliger Tapete und Riesenfernseher. Wer noch einen Platz auf dem Rasen ergattern möchte, kann einen sogenannten Wohnberechtigungsschein online beantragen, um auf der Riesenleinwand die Nationalmannschaft siegen zu sehen.
An der Wuhlheide 263, www.compact-team.de, Tel. 656 688 165

PRENZLAUERBERG

Tante Käthe Fußballkneipe
Zur Fußball-WM in Brasilien präsentiert Tante Käthe die neue Spielstätte an der Bernauer Straße 63-64 neben dem Eingang zum Flohmarkt. Mehrere HD-Leinwände drinnen sowie draußen und ein Biergarten samt Grillstation versprechen eine wahre Fußballoase. Große Bilder in HD, kühle Getränke und beste Fußballstimmung – genau auf der Grenze zwischen Prenzlauerberg und Wedding.
Bernauer Str. 63 – 64, www.tante-kaethe-fussballkneipe.de, Tel. 0152 269 813 58

Schwalbe
Die Schwalbe ist in erster Line eine FC Köln Kneipe. Während der Weltmeisterschaft werden auch die Kollegen von Lukas Podolski angefeuert. Wer eine Beschäftigung zwischen den Spielen sucht, der findet im Keller mehrere Kickertische. Die Spiele können auf mehreren LCD TVs und einer großen Leinwand verfolgt werden.
Stargarder Straße 10, www.schwalbeberlin.de

Kulturbrauerei
Seit dem Sommermärchen von 2006 ist gehört das Public-Viewing zur Kulturbrauerei wie Fußball zu Brasilien. Die Spielbegegnungen werden alle (bis Anpfiff 22 Uhr) auf einer 24 mІ großen LED Wand übertragen. Auch für das leibliche wohl ist gesorgt. Neben frisch gezapftem Bier werden leckere Snacks vom Grill angeboten. Für die Spiele der Deutschen Nationalmannschaft zahlt man 3 Euro Eintritt.
Schönhauser Allee 36, www.kulturbrauerei.de

Väterzentrum Berlin
Anders als der Name des Vereins vermuten lässt, sind neben Männern und Kindern auch Frauen herzlich ins Väterzentrum eingeladen, alle Spiele der deutschen Mannschaft in kindgerechter Umgebung zu verfolgen. Außerdem steht Männerspielzeug aller Art bereit: vom Kickertisch bis zur Carrera-Bahn. Gezeigt werden alle Spiele der Deutschen Nationalmannschaft.
Marienburger Straße 28, www.vaeterzentrum-berlin.de, Tel. 283 898 62

Musikbrauerei
Draußen finden 400 Leute Platz. Alle Spiele von Deutschland, Brasilien, Spanien und den Niederlanden sowie die K.O. Runden Spiele werden gezeigt. Indoor können insgesamt 200 Fans alle Vorrundenspiele verfolgen.
Greifswalder Straße 23 a, www.facebook.com/Musikbrauerei, Tel. 428 024 05

FRIEDRICHSHAIN

11Freunde WM-Quartier
Im 11Freunde WM-Quartier im Postbahnhof am Ostbahnhof werden alle Spiele auf einer großen Leinwand und mehreren Monitoren live gezeigt. Obendrauf gibt es ein großartiges Rahmenprogramm mit Konzerten, Filmen, Gesprächsrunden und eine Ausstellung. Der Eintritt ist frei, Abonnenten des Magazins können sich im Dauerkartenbereich zudem um eine Reservierung der besten Sitzplätze bewerben.
Straße der Pariser Kommune 8, www.11freunde.de

Lovelite
Wer eher auf Werkstatt-Atmosphäre steht, der ist nicht nur in Deutschlands Abwehr, sondern auch im Lovelite gut aufgehoben. Im Innenhof werden wieder alle Spiele live auf Großbildleinwand gezeigt. Bier aus der Flasche, Gegrilltes frisch vom Rost und den Sportteil der Süddeutschen auswendig gelernt – das bieten die Lovelite-Leute für kleines Geld. Eintritt frei!
Simplonstraße 38, www.lovelite.de, Tel. 290 068 50

Yaam
Eine von Berlins Ur-Strandbars präsentiert sich an einem neuen Ort: Die WM-Spiele werden übertragen und von DJs oder Bands der jeweiligen Länder musikalisch begleitet. Einer der Höhepunkte wird das Spiel Deutschland gegen Ghana mit anschließender Afterparty.
An der Schillingbrücke, www.yaam.de, Tel. 615 13 54

POTSDAM

Lindenpark
Frischluftanbeter können die Übertragung der Fußballweltmeisterschaft auf dem Lindenparkareal verfolgen. Auf zwei Leinwänden und einer großen LED Leinwand werden je nach Wetter und Frequentierung des Spiels die Spiele an einem, zwei oder allen drei Schauplätzen gezeigt. Täglich können beim Tippspiel viele Preise gewonnen werden. Kühle Getränke und Grillwurst (auch vegetarisch) sind bereit gestellt.
Stahnsdorfer Straße 76, Potsdam, www.lindenpark.de 

FUßBALL UND KULTUR

Fußball-Konzerte WM 2014
Graf v. Bothmer begleitet Fußballspiele der WM live

Stephan Graf v. Bothmer interpretiert Spiele der Fußball-WM 2014 live an der Kirchenorgel, am Flügel oder am CineTronium. Und verwandelt sie so zu einem mitreißenden Fußball-Konzert. Public Viewing ist in. Aber mit v. Bothmers Live-Filmmusik wird es eine völlig neue Show aus Sport, Musik und nervenzerrendem Drama. Die Spiele werden, wie beim Public Viewing, auf eine große Leinwand projiziert. Dazu komponiert und spielt Graf v. Bothmer seine Filmmusik. Graf v. Bothmers Fußball-Konzerte sind Fußballspiele mit gleichzeitigem Konzert. Und sie sind viel mehr: Er versteht es wie kein anderer, spontan die richtige Filmmusik zu entwerfen. Nie war ein Angriff dramatischer, ein Chance hoffnungsvoller, ein Foul tragischer und ein Tor glücklicher als mit Stephan Graf v. Bothmers Live-Filmmusik, die die Fans schon in der EM 2012 von den Stühlen riss.

13.06.2014 Berlin Emmaus-Kirche, 21 Uhr: Spanien – Niederlande – Kirchenorgel
15.06.2014 Schweiz, 18 Uhr: Schweiz-Ecuador – Flügel
20.06.2014 Metzingen Martinskirche, 21 Uhr: Schweiz – Frankreich – Kirchenorgel
21.06.2014 Berlin – Fкte de la musique – Interkultureller Garten City, 21 Uhr: Deutschland – Ghana – CineTronium
28.06.2014 Berlin Emmaus-Kirche, 22 Uhr: Achtelfinale: Sieger Gruppe C – Zweiter Gruppe D – Kirchenorgel
05.07.2014 Berlin Emmaus-Kirche, 22 Uhr: Viertelfinale – Kirchenorgel

zurück | 1 | 2

Zusammenstellung: Klaas Geller

Fotos: WM Beach Arena (Seite 1 Mitte),  WMWohnzimmer Köpenick (Mitte)

Mehr über Cookies erfahren