• Kultur
  • Richtfest & Baustellenbesuch

Kultur

Richtfest & Baustellenbesuch

Richtfest & Baustellenbesuch

Es mag nicht die beliebteste Baustelle der Stadt sein, aber sie scheint immerhin pünktlich fertig zu werden – jedenfalls wird jetzt, zwei Jahre nach Baubeginn, planmäßig Richtfest gefeiert. Und das mit der Beliebtheit könnte sich, zumindest während der Tage der offenen Tür, auch schnell ändern: Viele Berliner werden sich selbst ein Bild von Schloss und Humboldt-Forum machen wollen, sei es, um sich ihrer Abneigung gegen den Neubau zu vergewissern, sei es, um mitzureden, sei es, um Live­musik zu hören. Das Programm „Komm ins Offene“ bietet jedenfalls genug Stoff für alle Optionen. Das Richtfest am 12.6. ist zwar erst mal eine geschlossene Veranstaltung, wird dafür aber im Fernsehen übertragen, und am 13. und 14.6. ist jeweils ab 10 Uhr freier Einlass für Besucher. Es gibt dann Führungen, Informationen zum kommenden Humboldt-Forum, Platzkonzerte, und DJ-Sets, und Andrej Hermlin kommt mit seinem Swing Dance Orchestra vorbei.    

Text: Iris Braun

Foto: BAUBILD, Stephan Falk Berlin/ Stiftung Berliner Schloss Humboldtforum

Schloss und Humboldt-Forum Schlossplatz 5, Mitte, Richtfest 12.6. (geladene Gäste), Tage der offenen Tür 13+14.6., ab 10 Uhr, Eintritt frei, www.sbs-humboldtforum.de

Mehr über Cookies erfahren