• Kultur
  • Schwul-lesbische Gala im Friedrichstadtpalast

Kultur

Schwul-lesbische Gala im Friedrichstadtpalast

csd-berlinBunt, laut, schräg: Die Demo zum Christopher Street Day (CSD) ist im Berliner Open-Air-Kalender fest verankert. Weil das Anliegen der Veranstalter aber weiter geht, als einmal jährlich für Ausgelassenheit zu sorgen, wird das Programm rund um den CSD (dieses Jahr am 25. Juni) stetig erweitert. Nach den Respect-Games, die am 4. Juni stattfanden, oder dem lesbisch-schwulen Straßenfest (18. und 19. Juni) wird 2011 im Friedrichstadtpalast erstmals eine CSD-Gala gefeiert. Neben Ausschnitten aus der aktuellen Yma-Show sind Auftritte weiterer Acts, etwa von Soul-Sängerin Cassandra Steen, und im Anschluss eine Party im Foyer geplant.  

Text: EA

1. Berliner CSD-Gala Friedrichstadtpalast, Friedrichstraße 107, Mitte, Fr 17.6., ab 19.30 Uhr, Tickets: ab 26,90 Ђ z.B. über www.show-palace.eu/de/tickets

Mehr über Cookies erfahren