Kultur

Such das Kunstwerk!

haberny_im_strychninWer sich für die Ostereier-Suche schon einmal warm machen will, kann dieses in Friedrichshain tun: Der US-amerikanische Street Art-Künstler Greg Haberny versteckt bis zum 8. April jeden Tag ein Kunstwerk im öffentlichen Raum, welches dann von Passanten gefunden werden soll. Los geht’s am Montag (4. April) um 0.00 Uhr auf dem Boxhagener Platz in Friedrichshain.

Nach Angaben seines Berliner Galleristen von der Strychnin Gallery beziffert sich der Wert jedes Kunstwerks auf etwa 10.000 US-Dollar. Platziert werden die einzelnen Werke jeweils um Mitternacht und warten dann bis zu 24 Stunden auf ihren glücklichen Finder. Sollten die Kunstwerke nicht gefunden werden, sollen sie nach 24 Stunden verbrannt werden. Eile ist also geboten. Die Aktion bildet den Auftakt zu Habernys Ausstellung in der Strychnin Gallery in Friedrichshain, die am 8. April eröffnet.

Greg Haberny: Appetite for Destruction – An American Nigthmare Strychnin Gallery, Boxhagenerstr. 36, ab 8. April

Mehr über Cookies erfahren