• Kultur
  • Tempodrom kommt unter den Hammer

Kultur

Tempodrom kommt unter den Hammer

TemprodromWie am Dienstag (02.02.) bekannt wurde, hat das Amtsgericht Tempelhof- Kreuzberg die Zwangsversteigerung des Tempodroms angeordnet. Der Veransaltungsort am Anhalter Bahnhof in Kreuzberg soll am Mittwoch, den 17. Februar 2010 unter den Hammer kommen.
Wie der rbb (Rundfunk Berlin-Brandenburg) berichtete, beantragte die Landesbank Berlin, die mit einem 12-Millionen-Euro- Kredit am Tempodrom beteiligt ist, den Termin offenbar trotz der schwarzen Zahlen, die der Veranstaltungsort schreibt. Die Einnahmen reichen offensichtlich nicht, um die Bauschulden in Millionenhöhe zu begleichen.

Foto: Tina Gössl/pixelio.de

Mehr über Cookies erfahren