3x2 Freikarten für

#bebeethoven

Im Fellowship-Programm #bebeethoven von PODIUM Esslingen beschäftigen sich zwölf junge Künstler bis zum Beethoven-Jubiläum 2020 mit zentralen Fragen und neuen Ansätzen des zeitgenössischen Musikschaffens. In einem Showcase im Radialsystem bieten fünf Fellows an zwei Abenden mit Konzerten, Performances und Gesprächen einen Einblick in ihre Arbeiten. Neben dem inszenierten Konzert „Traumwerk“ des Ensemble CONTINUUM zeigt Kaan Bulak eine elektroakustische Performance zu seinem neuen Pianoalbum „impromptu“. Bei „Free Orchestra“ stellt Koka Nikoladze anhand seiner „Interactive Symphony“ eine neue Kompositionsform names „Blinkscore“ und das improvisierende STEGREIF.orchester die aktuelle Produktion „#freebrahms“ vor. Darüber hinaus präsentiert Elisa Erkelenz ihr Outernational-Projekt mit Schlagzeuger und Komponist Ketan Bhatti.

Wir verlosen 3×2 Freikarten für die Vorstellung von  „#bebeethoven“ vom 28.09.2018 in Berlin. Sende eine Mail mit dem Betreff „bebeethoven“ und warum du diese Veranstaltung besuchen möchtest an [email protected].

Mehr über Cookies erfahren