• Kultur
  • Theater
  • DarstellerInnen für interkulturelles Theaterprojekt gesucht

Theater

DarstellerInnen für interkulturelles Theaterprojekt gesucht

Die deutsch-argentinische Produktion „Multitudes“ vom bekannten argentinischen Federico Leуn will 120 Personen jeden Geschlechts und Alters zusammen bringen. Gemeinsam sollen sie eine Menschenmenge bilden, in der jeder seinen Platz sucht. Sie verführen und verlieben, streiten und versöhnen sich, sie helfen und beraten einander. „Multitudes“ erzählt die Geschichte jedes Einzelnen in einer Gemeinschaft. In Berlin und mit BerlinerInnen entwickelt soll so ein Porträt der Stadt entstehen.

Mit diesem Stück eröffnen die Berliner Festspiele im September 2012 ihr neues Festival FOREIGN AFFAIRS. Damit das Projekt umgesetzt werden kann, werden aber noch zahlreiche motivierte und zuverlässige Darsteller, die auch einen kurzen Text sprechen können, gesucht:

— Jungs und Mädchen im Alter von 7 bis 11 Jahren
— Jugendliche (m/w) im Alter von 15 bis 20 Jahren
— Männer und Frauen im Alter von 20 bis 50 Jahren
— Männer und Frauen ab 60 Jahren – mit weißem Haar!
— männliche Musiker (Gitarre, Charango, Posaune, Flöte) im Alter von 25 bis 35 Jahren

Interessenten melden sich am 16. und 17. Juni im Haus der Berliner Festspiele. Geprobt wird zwischen dem 9. und 27. September zwischen 15 und 21 Uhr, die Aufführungen sollen dann vom 28. bis 30. Juni stattfinden.

Foto: Florentiine/Pixelio.de

 

Darsteller-Casting
am 16. und 17.6. 2012 zwischen 10 und 19 Uhr

im Haus der Berliner Festspiele, Schaperstraße 24, U9/U3 Spichernstr.

Anmeldung: Anna de Carlo, +49 (0)170 – 47 23 755 oder [email protected]
Probenphase: 09. – 27.09. – täglich zwischen ca. 15 und 21 Uhr
Der genaue Probenplan wird noch bekannt gegeben.
Aufführungen: 28., 29. und 30.09. im Haus der Berliner Festspiele
Vergütung: Aufwandsentschädigung von 110,00 Ђ pro Person für den gesamten Zeitraum

 

Mehr Theater:

AUTORENTHEATERTAGE 2012 IM DEUTSCHEN THEATER 

Mehr über Cookies erfahren