Theater

„Der Mentor“ an der Komödie am Kufürstendamm

Daniel Kehlmann hasst zeitgenössisches Regietheater. Jetzt zeigt die Komödie am Kufürstendamm seine Literaturbetriebs-Farce „Der Mentor“. Ein junger Schriftsteller trifft auf einen älteren Kollegen, einen eitlen Schwa­droneur (Volker Lechtenbrink), der seinen größten Erfolg vor über 30 Jahren hatte. Über gut getimtes Boulevardtheater kommt die Aufführung nicht hinaus.

Text: RF

Foto: Oliver Fantitsch

Der Mentor
Komödie am ?Kurfürstendamm
17.–21.6., 24.+25.6., 20 Uhr; 15. u. 22.6., 18 Uhr, Karten-Tel. 88 59 11 88

Mehr über Cookies erfahren