Theater

Deutsches Theater startet Spielzeit im Zelt

Im Zelt vor dem DT inszeniert Michael Thalheimer zur Spielzeiteröffnung Shakespeares Liebeskomödie Was ihr wollt. Mitte September kommt als zweite Zeltpremiere Ernst Stötzners Goldoni-Inszenierung Mirandolina heraus. In den nächsten zwei Monaten, vom 28. August bis zum 28. Oktober, wird im Zelt statt im Großen Haus des DT Theater gespielt.

Michael_Thalheimer_Foto_von_Schnitger
Im Deutschen Theater selbst gehen die Bauarbeiten weiter, seit Ende der vergangenen Spielzeit wird das Große Haus aufwendig renoviert – samt neuer Bestuhlung und moderner Lüftungsanlage. Währenddessen kann man im Zelt erleben, dass Theater keine großen Häuser und keine Guckkastenbühne braucht, sondern im Prinzip
überall möglich ist.

Lesen Sie ein Interview mit Michael Thalheimer über seine Shakespeare-Inszenierung im tip-Heft 18

Was ihr wollt

Deutsches Theater

Mehr über Cookies erfahren